Die aktuelle Ausgabe

Jungscharleiter Nr. 2/2018

An welchen Gott glaubst du?

Stell dir vor, ein Freund fragt dich, an welchen Gott du glaubst.
Wie würdest du Gott umschreiben?
Du überlegst und legst los. Du beginnst mit Gott, der die Welt und die Menschen erschaffen hat, der jeden Einzelnen von uns liebt, wie ein Vater seine Kinder. Du erzählst von Jesus, der als Mensch und Gott mit uns auf der Erde das Leben geteilt hat. Dass er uns gezeigt hat, wer und wie Gott ist und weshalb er für uns am Kreuz gestorben ist. Schließlich umschreibst du noch Gott im Heiligen Geist, der heute für uns da ist, zu uns redet, uns ermutigt und tröstet.
Dein Zuhörer wirkt etwas überfordert und fragt nach: "Glaubst du etwa an drei Götter? Oder wie meinst du das?" "Nein", sagst du, "Gott ist drei und doch einer. Ich weiß, das ist schwer zu verstehen. Aber so habe ich ihn kennen gelernt. Und das ist der Schlüssel: Dass du Gott kennen lernst und dann weißt, was ich meine". Möglicherweise ist dein Zuhörer jetzt sehr nachdenklich.
Vielleicht ist das Gespräch auch beendet. Vielleicht ist dein Gesprächspartner neugierig, wie dieses "Kennenlernen" aussehen kann.

Im Redaktionsteam haben wir uns kurz überlegt, ob das Thema "Dreieinigkeit" nicht zu schwierig für Kinder ist. Wenn wir ehrlich zu uns selber sind, verstehen
wir es auch nicht immer.
Gott zeigt sich in der Bibel als Vater, Sohn und Heiliger Geist. Sollten wir Kindern das Wesen Gottes vorenthalten, ihnen verschweigen, wie sich Gott zeigt? Haben sie nicht ein Recht, Gott in seinen vielen Facetten kennen zu lernen?

Mit den Artikeln dieses Heftes starten wir den mutigen Versuch, Gott in seiner Dreieinigkeit zu umschreiben. Wir freuen uns, wenn ihr mit euren Kindern über Gott redet und sie ermutigt, zu diesem Gott den Kontakt zu suchen.

Mit herzlichen Grüßen vom Redaktionskreis,

Antje Metzger

 

Fix & Fertig
Drei und doch einer   4
Dreieinigkeit Gottes den Kinder erklärt
Antje Metzger
Der liebende Vater   9
Das Gleichnis vom Vater und seinen Söhnen
Caroline Roth
Runtergekommen   15
Der 12-jährige Jesus im Tempel
Lena Niekler
Heiliger Geist   20
Feuer und Flamme für Gott
Simon Walz
Bausteine
Rudi und der Typ im Fluss   26
Eine ganz besondere Taufe
Frank E. W. Ortmann
Ach, du liebe 3!   28
Spiele rund um die Zahl 3
Tanja Ziegler
Da steckt alles drin   32
Über Glaubensbekenntnis nachdenken
Claudia Englert
Fidget-Spinner basteln   35
Schnell hergestelltes Spielzeug
Antje Metzger
Kaufen, Kochen, Gewinnen!   37
Die "3" in der Küche
Tanja Ziegler
Anders als Gedacht   41
Eine Geschichte mit unerwartetem Ausgang
Hans-Martin Kögler
Specials
Der Eltern-Kind-Jungscharabend   45
Eine tolle Idee für alle Beteiligten
Caroline Roth
Fit für Kids
Der Mitarbeiterkreis   47
Einigkeit trotz Vielfalt
Frank E.W. Ortmann
Fundsachen
Buchtipps und mehr   50

Hier gehts
zum aktuellen Heft

Anmelden: